Ehepaar Gohr verlässt Bocholt

Im März wird Ehepaar Gohr in die Nähe der Ostsee umziehen und Bocholt verlassen. Herr Gohr war viele Jahre lang Presbyter und Kirchmeister an der Apostelkirche. Frau Gohr war „die gute Seele“ an der Apostelkirche. Sie arbeitete als Reinigungskraft im Gemeindezentrum und im Kindergarten und sorgte dafür, dass sich alle in den Räumen wohlfühlten. Zudem leiteten beide die Hausmeistergruppe „Kümmerlinge“ an der Apostelkirche. Wir danken beiden für ihren treuen, liebevollen und engagierten Dienst. Wir verabschieden Ehepaar Gohr am 10. März um 11 Uhr in der Apostelkirche. Herzliche Einladung!