Apostelkirche beteiligte sich am Stadtradeln

Apostelkirche in Bocholt

Beim diesjährigen Stadtradeln gab es auch ein Team der Apostelkirche in
Bocholt. Über drei Wochen, vom 1. Mai bis zum 21. Mai, radelten 22
Fahrerinnen und Fahrer insgesamt 3730 km. Dabei vermieden sie ca. 530 kg
CO2. Vielen Dank allen, die sich beim Team „Apostelkirche Bocholt“ beteiligt
haben. Es war eine schöne Aktion. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei und
vielleicht dann sogar mit noch mehr Radfahrerinnen und Radfahrer.
STADTRADELN ist eine Kampagne des < www.klimabuendnis.org/>
Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen
zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas
angehören.